Worüber wir sprechen

Erzählungen – Perspektiven

dieser Teil der Website wird derzeit – Feber 2021 –überarbeitet und zu einer Online-Ausstellung erweitert. 

Öffentliche Erzählung – private Erzählung

Bildung – Sprache

… und vieles mehr!

3 Generationen erzählen –
Der Ort und ich

3 generacije pripovedujejo – Kraj in jaz
Marko Rogi, *1999
»Loibltal/Brodi, der Ort, der ein Teil meiner Familiengeschichte ist.«

Wurzelwerk
ein Film von Marko Rogi, geb.1999 in Graz,  »Ururenkel« des Hauses Loibltal/Brodi 1
Film leta 1999 rojenega  »prapravnuka« hiše Loibltal/Brodi 1

MEINE Wurzeln, MEINE Familie

Das Haus Brodi 1 repräsentiert einen Teil meiner Familiengeschichte! Doch was denke ich darüber? Wenn ich an das Haus im Loibltal denke, dann kommt mir erst mal die vielfältige Natur in den Sinn, ich war in meiner Kindheit schon sehr oft am Land, in der Natur. Nichts desto trotz bin ich ein Stadtkind. Deshalb war es für mich als Kind immer ein Highlight am Fluss zu spielen, mir aus einem Stück Angelschnur, einem Ast und einem Hacken eine Angel zu basteln und stundenlang am Wasser zu sein. Noch dazu dieser Hang hinter dem Haus, auf dem die schönste Wiese die ich kenne blüht. „Als ich noch jung war“ hahahaha just joking…. Als Kind ist mir dieser Hang immer so extrem steil vorgekommen und ich habe mich jedes mal aufs neue gefreut da rauf zu dieser Bank so kraxeln, einfach durchs hohe Gras. Gefühlsmäßig ist die Geschichte des Hauses für mich sehr, sehr weit weg, auch wenn es zeitlich nicht so lang her ist, dass hier schreckliche, menschenverachtende Dinge in der Umgebung passiert sind. Doch für mich ist Loibltal/Brodi 1 einfach ein Ort der Weiterentwicklung verdient hat… Von einem Familienhaus zu einem Gedenkstück Kärntner Geschichte, indem Veranstaltungen abgehalten werden, man könnte es schon fast als Museum benennen. Ich finde, dass das eine gute Entwicklung ist, und die Straße, an der täglich hunderte Menschen vorbeikommen ist doch ein Vorteil, denn so können es so viele Menschen wie möglich sehen. Marko Rogi, 2020

Perspektive|a 1

23. Juli|j – 13. August

zuhören | poslušati

Ein Hörbuch auf deutsch | poslušnja knjiga v nemščini

Perspektive|a

Die Erzählung der 1972 geborenen  »Urenkelin« des Hauses Loibltal/Brodi 1
Pripoved leta 1972 rojene pravnjukinje hiše Loibltal/Brodi 1

Perspektive|a 2

 

15. August – 02. September

poslušati | zuhören

Ein slowenischer Film mit deutschen Untertiteln | slovenski film z nemškimi podnapisi

Perspektive|a

Die Erzählung des 1939 in Loibltal/Brodi 1 geborenen »Enkels« des Hauses
Pripoved leta 1939 v hiši Loibltal/Brodi 1 rojenega.

Perspektive|a 3

 

03. September – 11. Oktober

poslušati | zuhören

Brojanke pripovedujejo | Die Loibltalerinnen erzählen
Najditi njihov dom | Ihr Zuhause finden

Rekonstruktion der Lebenswege der Frauen, die im Haus Loibltal/Brodi 1 zu Hause waren.

Neža/Agnes *1868 [Mutter], Mici/Maria *1888 [Tochter], Lena/Helena *1891 [Tochter], Barbi/Barbara *1897 [Tochter], Franca/Franziska *1882 [Stiefmutter], Neža/Agnes *1919 [Tochter], Zefi/Josefa *1909 [Schwiegertochter]

Loibltalerinnen, Frauen, aus dem Haus Loibltal/Brodi 1. Ihre Erzählungen, im Spiegelbild der Zeit. Was sie bewegte, bewegt uns heute immer noch. Zeugnisse, Postkarten, Fotos und Erinnerungen lassen wissen, dass ihre Sehnsüchte den unseren im Heute sehr ähnlich sind.


Veranstaltungsort | Kraj prireditve:
Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin, Loibltal/Brodi 1
A – 9170 Ferlach/Borovlje

Das Programm ab September wird fortan laufend ergänzt, ebenso wie diese Website mit Erzählungen, Illustrationen und Beiträgen noch verdichtet werden wird.

Es freut uns sehr, wenn Sie von unserem Projekt weitererzählen und den Link 2020.interferenzen.at an Interessierte weiterleiten!