Kraj in njegov spomin

Das Gedächtnis des Ortes
INTERFERENZEN 2020

Dieses Erbe nehmen wir so nicht an!

Loibltal/Brodi 1, seit fast 40 Jahren unbewohnt

Es war die Frage nach der Zukunft des Elternhauses ihres Vaters im Loibltal, die Renate (geb. 1966) und Petra (geb. 1972) schon lange Zeit beschäftigte. Sie sind in Ferlach aufgewachsen, leben jetzt in Graz. Beide fühlen sich mit dem Ort, dem Haus verbunden.

Der ersten Frage »Welche Zukunft sehen wir im Haus im Loibltal für uns?« folgten weitere: »Was bedeutet es uns? « und »Was verbinden wir mit dem Ort?« und an dem Punkt waren sie sich einig: »Es bedeutet uns viel, aber nicht alles, was wir mit dem Haus verbinden, wollen wir in unsere Zukunft mitnehmen.« Was tun? 

Im Haus verbaut … Opferrolle Österreich erst 198y …

Eine Antwort fanden die beiden Schwestern … nicht allein mit dem Erbe … teilen … das Erbe … Staat nicht verantwortung übernommen – 

Matrielles / immaterielles Erbe
Nicht mitnehmen in die ihr Zukunft wollen sie das »sich rechtfertigen müssen« oder das »vielen Dinge nicht bei ihrem Namen nennen können« oder das »sich fremd fühlen«. 

 

 

Durch ihre Entscheidung, nicht in Kärnten zu leben, haben sie einen (unbewussten ?)  Schritt in diese Richtung schon getan. Doch das Haus Loibltal/Brodi 1 


Title

Content Text

Meta
  • Titel

    Meta

    contenttext

Besucherinnen

Eine ausführlichere Beschreibung Ihrer Idee, Fotos und relevantes Informationsmaterial bitten wir als pdf- oder word-Datei mitzusenden. 

Einreichung unter office@lakeside-scitec.com 

Das Projekt »Mobilitätskonzept Wirtschafts- und Bildungsknoten im Zentralraum Kärnten« wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

2er

2er

  • Besucherinnen

    Eine ausführlichere Beschreibung Ihrer Idee, Fotos und relevantes Informationsmaterial bitten wir als pdf- oder word-Datei mitzusenden. 

    Einreichung unter office@lakeside-scitec.com 

    Das Projekt »Mobilitätskonzept Wirtschafts- und Bildungsknoten im Zentralraum Kärnten« wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

  • 2er

    2er

  • Presse

    15.02 2020

    Eine ausführlichere Beschreibung Ihrer Idee, Fotos und relevantes Informationsmaterial bitten wir als pdf- oder word-Datei mitzusenden. 

    Einreichung unter office@lakeside-scitec.com 

    Das Projekt »Mobilitätskonzept Wirtschafts- und Bildungsknoten im Zentralraum Kärnten« wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

  • nedelja

    Eine ausführlichere Beschreibung Ihrer Idee, Fotos und relevantes Informationsmaterial bitten wir als pdf- oder word-Datei mitzusenden. 

    Einreichung unter office@lakeside-scitec.com 

    Das Projekt »Mobilitätskonzept Wirtschafts- und Bildungsknoten im Zentralraum Kärnten« wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

  • Content text

    Eine ausführlichere Beschreibung Ihrer Idee, Fotos und relevantes Informationsmaterial bitten wir als pdf- oder word-Datei mitzusenden. 

    Einreichung unter office@lakeside-scitec.com 

    Das Projekt »Mobilitätskonzept Wirtschafts- und Bildungsknoten im Zentralraum Kärnten« wird aus Mitteln des EFRE Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Title

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua. Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris nisi ut aliquip ex ea commodo consequat.

Titel BIld

Meta Bild

n meinem Gedächtnis.

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«

Die Geschichte vom Ort wurde Teil meiner Erzählung.
Die Geschichte v

Ovelly Titel

Overlaymeta

n meinem Gedächtnis.

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«

Die Geschichte vom Ort wurde Teil meiner Erzählung.
Die Geschichte v

Panel 1

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«


test

Panel 1

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«


test

Panel 1

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«


test

Kraj in njegov spomin

Kulturno društvo
INTERFERENZEN

Dem Ort begegnet
nehme ich die Erinnerung an ihn mit.

Ich behalte den Ort in Erinnerung –
er bleibt in meinem Gedächtnis.

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil meiner Wirklichkeit:
»Poslušajte: Jaz, tedaj, tam!«

Die Geschichte vom Ort wurde Teil meiner Erzählung.
Die Geschichte vom Ort ist Teil meiner Geschichte.

Meine Erinnerung an den Ort wird zum Teil der Wirklichkeit des Ortes:
»Poslušajte: Tedaj, tam!«

Die Geschichte vom Ort wurde Teil der Erzählung.
Die Geschichte vom Ort ist Teil der Geschichte.

Im Gedächtnis, der Ort.

Dem Ort begegnet,
gab er mir Erinnerung,
gab ich ihm Gedächtnis.

Awesome Design
Resources

Explore Our Premium Design Assets to Reinforce Your Creative Flow