Kraj in
njegov
spomin

Das Gedächtnis des Ortes

Interferenzen 2020
25. Juli|j – 11. Oktober
Pogled nazaj · Rückblick
Festival 2020


VERLÄNGERUNG · PODALJŠANJE
Interferenzen 2021
11. Juni – 4. Juli|j
Ausstellung 
· Razstava

Loibltal/Brodi 1

Der Ausbau der Straße in den 1960er Jahren hat das Haus Loibltal/Brodi 1 unter das Straßenniveau sinken lassen. Fast 40 Jahre lang ist es unbewohnt. Der viele Verkehr beeindruckt die bunten Blumen, die seinem Eingang am schmalen Streifen zur Straße hin unermüdlich ein Willkommens-Tor blühen und das Grün, das seinem Rücken einen Teppich webt, nur mäßig.

 Sein heutiger Eigentümer, Hanzi Kohlenprath, ist 1939 im Zimmer mit den vier Fenstern zur Oslica geboren worden, wie auch schon sein Vater Paul Kollenprat 1900. Errichtet wurde es von Pauls Eltern Neža und Miha Kohlnprat.

Seit 124 Jahren besteht das k. u. k. Straßeneinräumerhaus. Elf Kindern war Loibltal/Brodi 1 ihr zu Hause.  Ihre Lebenswege führten sie geografisch und politisch in unterschiedliche Gegenden,  Erinnerungen und Spuren an ihr Sein hinterließen sie dem Ort.

besucher

INTERFERENZEN 2021
infinite storyscapes

Razstava | Ausstellung – Loibltal/Brodi 1
11. Juni – 4. Juli|j 2021

Novi spomini

Interference se tudi v letu 2021 odvijajo v okviru koroške deželne razstave Carinthija2020. Junija in julija 2021 bosta hiša Brodi/Loibltal 1 in prostor okoli nje spet postala prostor odprtega pripovedovanja in globokega poslušanja, omogočila bosta razprave o sedanjosti, pogovore s pričami in o prihodnosti.

Kaj Vas pričakuje?

Neue Erinnerungen

Auch 2021 finden die Interferenzen im Rahmen der Kärntner Landesausstellung Carinthija2020 statt. Im Juni bis Anfang Juli wird das Haus und der Raum rund um Loibltal/Brodi 1 zum Ort des offenen Erzählens und des tiefen Zuhörens, um die Gegenwart zu diskutieren, Zeitzeugen- und Zukunftsgespräche zu führen. 

Was erwartet Sie?


Veranstaltungsort | Kraj prireditve:
Das Gedächtnis des Ortes | Kraj in njegov spomin, Loibltal/Brodi 1
A – 9170 Ferlach/Borovlje

Die Anmeldungen sind verbindlich. Wir bitte Sie herzlich um eine SMS oder ein Email, wenn Sie einen Termin kurzfristig verschieben müssen. Sollten Sie Fragen welcher Art auch immer haben: bitte um Anruf oder Email! Kontakt